„Ich schenke mir Normalität“

„Ich schenke mir Normalität“, schrieb ich hinterm Adventstürchen als es um die Tochter ging und das Leben schenkt mir, wie könnte es anders sein, Gelegenheiten diese neue Normalität auszuleben. Meine Weihnachtseinladung, meine Normalität, hatte die dankend abgelehnt, ihre Freiheit. Meine Weihnachtsgrüße, meine Normalität, unerwidert gelassen, ihre Freiheit. Sehe ihren Wagen vorhin bei meinen Eltern stehen. … Weiterlesen „Ich schenke mir Normalität“

11. Türchen (2019) oder von Vater, Mutter, Kind

Liebes Du, heute schaue ich auf mich und die Familienmitglieder, da hat sich 2019 einiges getan. Papa: wir haben einander lieb, begegnen uns sehr liebevoll, jeder so wie er es zeigen kann. Seit einigen Monaten erlebe ich ihn sehr müde, manchmal auch des Lebens müde. Bei jedem Abschied ist mir sehr bewusst, dass es der … Weiterlesen 11. Türchen (2019) oder von Vater, Mutter, Kind

Träumst Du manchmal von einem anderen Leben?

Als Kind habe ich mir oft vorgestellt, dass der „Große Irrtum“ aufgelöst wird, es konnte ja nicht sein, dass ich gedacht war, unter solchen Umständen aufzuwachsen. Immer wenn es besonders schlimm war, redete ich mir ein, es sei das letzte Mal, bald kämen meine richtigen Eltern mich abholen. Kaum älter habe ich gesungen, wo auch … Weiterlesen Träumst Du manchmal von einem anderen Leben?

Was ist deine kostbarste Erinnerung?

Die 5. Frage hatte ich gestern schon gelesen und seither hat sie mich nicht losgelassen. Ich bin doch die, die schlecht erinnern kann, die mit dem Kopf wie ein Sieb. Wo Geburten traumatische Erlebnisse waren, wo vergangene Lieben sich als nichts Kostbares erwiesen, woran erinnern? Kostbar, welche Erinnerung würde ich in der Not als letzte … Weiterlesen Was ist deine kostbarste Erinnerung?

19. Türchen (2018) oder von Ordnung, Kisten, Tradition und Liebe

Liebes Du, es ist spät geworden heute, ich war noch bei meinen Eltern. Es fühlt sich mittlerweile so leicht an. Um im Bild von gestern zu bleiben: die Mutter Kiste ist auf normal Größe geschrumpft. Wie es nach der Freistellung weitergegangen ist? Sie hat einen Herzschrittmacher eingesetzt bekommen und mich, wie gehabt, außen vor gelassen. … Weiterlesen 19. Türchen (2018) oder von Ordnung, Kisten, Tradition und Liebe