Solltest du dich mehr gehen lassen?

Mit Gilbert Bécaud träller: „Du lässt dich gehn, du lässt dich gehn…“ Das Gehenlassen ist sehr negativ besetzt. Wenn ich mich gehen lasse, lege ich Dinge wie Disziplin und Fleiß ab. Tugenden die von meiner Tauglichkeit sprechen mich einzufügen, zu funktionieren. Für andere misslich. Wie ist es für mich Disziplin und Fleiß abzulegen? Beides kann … Weiterlesen Solltest du dich mehr gehen lassen?

Lebst du in der Vergangenheit?

… ist die 8. Frage aus der Wupperpostille in der ich mich bediene. Definitiv „Nein, ich lebe nicht in der Vergangenheit“, aber ich lebe mit der Vergangenheit. Zum einen, bin ich das Resultat all dessen, was ich erlebt habe und zum anderen, ist sie mir sowohl Denkanstoß als auch Mahnmal. Immer wieder bieten sich Gelegenheit … Weiterlesen Lebst du in der Vergangenheit?

10. Türchen (2018) oder von Rückschnitt

Liebes Du, öfter schrieb ich hier schon von meinem überfordernden Garten und der Arbeit die er mit sich bringt. Nein, sicherlich nicht mit diesen Worten, es hat Jahre gebraucht es zu erkennen. Als ich vor mehr als sieben Jahren das Haus kaufte, war ich fasziniert vom Garten. In Doppelreihen gepflanzte Mischhecken, Sträucher, Bäume, das alles … Weiterlesen 10. Türchen (2018) oder von Rückschnitt

4. Türchen (2018) oder von Kontrollverlust

Liebes Du, Kennst du das: immer wenn ich denke ich habe einen Schritt geschafft, erinnert mich das Leben daran, dass es noch ein weites Stück zu gehen gilt. In den letzten Jahren, war das Thema „Kontrolle Abgeben“, sei es privat oder im Job, immer wieder Aufgabe und mir war, als habe ich da, auch mit … Weiterlesen 4. Türchen (2018) oder von Kontrollverlust

Und gäbe es der Türchen mehr, was legt ich heut hinein?

Tränen 22. Dezember, bin mit dem Großen unterwegs. Seine Schwester bittet ihn telefonisch einige Weihnachtsgeschenke für sie zu besorgen, wohl wissend, dass ich sein Transportmittel bin. Mein Sohn beherrscht die Kunst der Neutralität und fragt mich ob ich einen Umweg fahren kann, sagt mir auch für wen und wozu. Gefühle: aus - Kopf: an Wozu … Weiterlesen Und gäbe es der Türchen mehr, was legt ich heut hinein?