Träumst Du manchmal von einem anderen Leben?

Als Kind habe ich mir oft vorgestellt, dass der „Große Irrtum“ aufgelöst wird, es konnte ja nicht sein, dass ich gedacht war, unter solchen Umständen aufzuwachsen. Immer wenn es besonders schlimm war, redete ich mir ein, es sei das letzte Mal, bald kämen meine richtigen Eltern mich abholen. Kaum älter habe ich gesungen, wo auch … Weiterlesen Träumst Du manchmal von einem anderen Leben?

14. Türchen oder vom Handel mit Gefühlen

Liebes Du, willkommen hinter dem vierzehnten Türchen. „Bedingungslos“ – seufz, was für ein Wort. Ich bins hat es hier hineingelegt und ich schaue jetzt was draus wird. Bedingungslos, ohne Bedingung, kein wenn – dann, wo finde ich mich da wieder? Früher waren alle meine Beziehungen „Handelsbeziehungen“ Wenn du dies für mich tust, dann tue ich … Weiterlesen 14. Türchen oder vom Handel mit Gefühlen

11. Türchen (2015) oder von Selbstliebe

Guten Abend und Willkommen hinter dem elften Türchen. Jacky hat mir für heute einen Klassiker ins Türchen gelegt, die Vertonung eines Gedichtes von Hildegard Maria Rauchfuß Am Fenster Einmal wissen dieses bleibt für immer Ist nicht Rausch der schon die Nach verklagt Ist nicht Farbenschmelz noch Kerzenschimmer Von dem Grau des Morgens längst verjagt Einmal … Weiterlesen 11. Türchen (2015) oder von Selbstliebe