Auf Stein kann nichts wachsen.

Auf Stein kann nichts wachsen.   Wer auf Stein sät muss wissen: Der leiseste Regen wird die Saat wegschwemmen, die Frühlingssonne sie verbrennen oder der Wind sie davon tragen.   Auf Stein kann nichts wachsen Tausend hinterher gesandte liebe Worte sind wie auf Stein gesät, wenn sie dort ausgebracht werden, wo Verletzungen nicht aufgehoben sind.

Werbeanzeigen

2. Türchen: "Umarmen"

Mit dem Satz: „Mir fällt da spontan ein „Umarmen“… die Situation, als du mich bei Angie ganz fest in deine Armen gehalten hast!“ legte Evchen mir ihr Wort hinter das zweite Türchen.   In einer frankophilen Kultur aufgewachsen, in der Körperkontakt auch unter wildfremden Menschen nichts Ungewöhnliches ist, ist das Umarmen für mich wie Essen … Weiterlesen 2. Türchen: "Umarmen"