20. Türchen (2018) oder von der Musik die den Ton macht

Liebes Du, du kennst das bestimmt, ein Teich, ein See dessen Wasser ungetrübt still steht, Himmel und Sonne spiegelt, durch dessen ruhige Fläche du die Fische beobachten kannst. Jetzt schaue auf deinen Körper, wir bestehen zu 70% aus Wasser. Um mich herum ist es still geworden. Irgendwann war mir, als wirke die fast permanente Berieselung, … Weiterlesen 20. Türchen (2018) oder von der Musik die den Ton macht

Werbeanzeigen

6. Türchen oder Vorhersage, nein danke.

„Que sera?“ fragt mich der Bodyguard und gibt sich gleich selber die Antwort: „Que sera, sera“ Nein, es ist nicht flapsig mit einem „Was sein wird, wird sein“ auf ein „Was wird sein?“ zu antworten, es ist tief weise und Doris Day zeigt mit wieviel Leichtigkeit Weisheiten vermittelt werden können. Hätte ich vor 10 Jahren … Weiterlesen 6. Türchen oder Vorhersage, nein danke.

18. Türchen oder von Einzigartigkeit

Guten Abend und Willkommen hinter dem achtzehnten Türchen. Als Jacky mir Sinatras „My way“ schenkte, war mein erster Gedanke: „Das war mal eines meiner Lieder“ und weil ich gelernt habe mir selber genau zuzuhören, entging mir die Vergangenheitsform nicht. Das ist jetzt einige Tage her und es hat sich keine spontane Antwort auf mein inneres … Weiterlesen 18. Türchen oder von Einzigartigkeit