Von falsch verstehen können

„… wieder so ein Text wo man die Hälfte noch falsch verstehen kann.“, schreibst du mir.

Hier liegt die Betonung bei „kann“. Wir haben immer die Wahl wie wir unseren Menschen begegnen.

Wenn wir die Liebe annehmen können die unsere Menschen uns entgegenbringen, dann werden wir sie mit genau dieser Liebe lesen und alles wird lieb klingen. Wo ein Zweifel, nein, es ist dann kein Zweifel, wo dann ein Nichtverstehen ist, da können wir im Wissen um das Wohlwollen des Gegenübers nachfragen.

Können wir die Liebe die der andere uns schenkt nicht annehmen, dann werden wir ihm immer wieder das Böse unterstellen das nur in unseren eigenen Köpfen über ihn besteht.

Ich wünsche dir von Herzen den Mut darauf zu vertrauen, dass du Liebe wert bist und deine Menschen dir in Liebe begegnen.

9 Kommentare zu „Von falsch verstehen können

  1. versteh ich was falsch
    dann aber frag ich nach
    und du wirst mit mir reden mir es zu erklären versuchen
    versteh ich es dann sind die probleme aus der welt
    🙂
    es gibt nix
    worüber man nicht reden kann
    wenn man es will
    andere meinungen gibts immer

    Liken

        1. Ich meinte: „du brauchst MEINEN Zusammenhand nicht“

          Worte, seufz… aber so lange wir geduldig kommunizieren…

          Kann es sein, dass es nie Probleme zwischen Menschen gäbe wenn sie nur lange genug fragen, hinterfragen, antworten?

          Liken

        2. lächel aber ich bin interessiert an DEINEM Zusammenhang 🙂

          Ja vielleicht, aber unterschiedliche Meinungen sollten ja bestehen bleiben, doch die Probleme würden vlt durch Verständnis zerstreut.

          Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s