Von Familie und Platz XII

„Papa, ein Geschwisterkind und ich bilden ein Dreieck. Die Seiten scheinen gleich lang, die Spitze bildet Papa unten. Die Schwester und ich auf gleicher Höhe.
Auf den ersten Blick erschien es mir ein harmonisches, gesundes Bild im Bild doch der schein trügt.“

Gestern schaute ich darauf wie meine Stellung Papa gegenüber nicht stimmte, das war aber nicht die einzige Fehlstellung im Bild.

Meine jüngere Schwester auf gleicher Höhe mit mir hatte mir erst den Eindruck einer stimmigen Situation vermittelt, beim genaueren hinsehen aber wird mir auch da meine Fehlstellung bewusst.

Liebe Luce,

vor einigen Monaten noch hätte ich dich vermutlich ganz wo anders hingezeichnet. Das mir dies Gegenwärtig ist lässt mich darauf vertrauen Korrekturen bewusst herbei führen zu können.

Ich stellte dich zu meiner rechten, du hast also nur zu Papa einen ungehinderten Zugang. Ich habe dich räumlich ganz von den anderen getrennt und irgendwie stehe ich da wie auf einem Wachposten von dem aus ich dich und deine Kontakte zu den anderen kontrollieren kann. Da gehöre ich nicht hin.

Du brauchst keinen weiteren Kontrolleur, davon hast du mehr als dir gut tut.

Ich habe jetzt gerade einige Szenarien in meinem Kopf durchgespielt. Ich möchte dir Auffangnetz sein können aber keines in das man fällt und dann dort liegen bleibt, sondern eines mit Sprungkraft, eines das dich wieder gestärkt auf deine Umlaufbahn bringt. Eines wie im Circus für die Trapezkünstler. Sie können sich darin Schwung geben und an ihre Geräte springen und es fängt sie auf wenn sie Abstürzen.

Du findest das einseitig? Ist es nicht, denke daran in welche Schwingungen der Springer das Netz versetzen kann, welche Kräfte da im Zusammenspiel wirken.

Ich möchte es auch einfach mit dir ausschwingen lassen können, einfach nichts tun, es einfach genießen einander nah zu spüren.

Es ist schön mit dir unterwegs zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s