Von verlorener Geborgenheit

Von verlorener Geborgenheit. Geborgenheit, eines dieser Wörter die der deutschen Sprache gehören, für die es in kaum einer anderen Sprache dieser Welt eine Übersetzung gibt. Eines der Worte die ich an dieser Sprache so liebe weil es für etwas mir sehr wichtiges steht. Im Duden wird es mit Abschirmung, Behütetheit, Schutz, Sicherheit und Obhut erklärt … Weiterlesen Von verlorener Geborgenheit

Werbeanzeigen

23. Türchen – innere Ruhe

„am 23. die innere Ruhe“   Ein schönes Türchen für heute Abend.  Eines das gut tut zu erinnern.     Innere Ruhe habe ich immer dann empfinden können wenn ich in Einklang mit mir selber war, mich angenommen und geliebt fühlte und somit mich selber annehmen und mögen konnte. Wenn ich alles um mich herum … Weiterlesen 23. Türchen – innere Ruhe

Aufbruch nach Bethlehem

. Erster Advent, Zeit sich auf den Weg nach Weihnachten zu machen. Habe meinen Koffer gepackt: Adventskalender, Lichterkette, Adventskranz, Kerzen, kleiner weißer Engel, roter Stiefel mit Plüschrand, Zimtsterne… das übliche halt, jetzt kann nichts mehr schief gehen. . Ich habe mich auf den Weg gemacht, aber so richtig weis ich gar nicht wo es lang … Weiterlesen Aufbruch nach Bethlehem