Wozu würdest du gerne nein sagen?

Das „nein sagen“ habe ich gelernt, nicht um der Verweigerung willen, sondern um meinetwillen. Ich sage so lange „ja“ wie sich die Dinge, für mich, stimmig anfühlen. Zu allem was mir Energie raubt, habe ich gelernt „nein“ zu sagen. Dies gilt für die Situationen die ich selber in der Hand habe, es gibt aber auch … Weiterlesen Wozu würdest du gerne nein sagen?

Wo hat Gott in deinem Leben Humor bewiesen? Die Zweite

„Wenn … dann hat Gott Sinn für Ironie und schwarzen Humor. Fühle mich gerade nach seinem Ebenbild geschaffen, schmunzle“ Manche Gedanken brauchen die Ruhe der Nacht um ihren Weg durch die Synapsen zu laufen. Im Grunde ist es ja ganz das Gegenteil und jetzt weiß ich warum ich gestern dabei schmunzelte. Ich kann in Gott … Weiterlesen Wo hat Gott in deinem Leben Humor bewiesen? Die Zweite

Klar? Klar, besser zuhören

Luces Vergleich erschreckt mich (voriger Beitrag), ich fühle mich auf einen Sockel gesetzt auf dem ich nicht sein möchte. Gestern habe ich ihr mein Empfinden erzählt. Sie lächelt und meint: „Du hattest es doch selber, mit „ein guter Freund“ sein auf den Punkt gebracht“ Wie weggeblasen sind meine Bedenken, dieses zu große gab es nur … Weiterlesen Klar? Klar, besser zuhören

Getrübtes Glück… bis ich klar sehen kann

Einige Tage nach der Beerdigung meiner Tante treffe ich meine Schwester. Unser Gespräch ist sofort bei der Trauerfeier und dann sagt Luce: „Sie haben in der Kirche die ganze Zeit von dir gesprochen“. Ich kann mit dem Satz nichts anfangen, hatten doch eine Tochter und ein Enkel sehr schön, sehr persönlich von der Verstorbenen erzählt. … Weiterlesen Getrübtes Glück… bis ich klar sehen kann