Hilf mir auf die Sprünge

Damit ich nicht im eigenen Saft koche, bitte ich um deine Hilfe.

Wofür steht : Krampf, Verkrampfen, krumme Haltung, Muskelschmerz, Körperschmerz,  Rücken, Beine, Arme, Kiefer, Verspannung, Anspannung.

Schreibe mir doch einfach in den Kommentar was dir spontan dazu einfällt.

Dankeschön

7 Kommentare zu „Hilf mir auf die Sprünge

  1. Bei mir sind das Anzeichen einer mentalen Überforderung. Zu viel, was sich aufstaut und nicht verarbeitet werden kann. Unterdrückte Gefühle, nicht ausgelebte Gefühle vielleicht. Ich hatte ähnliche Symptome, als ich mich von meinem Mann trennte und später, als er starb. Fühl Dich umarmt und ich denke an Dich💖! Regine

    Gefällt 2 Personen

    1. „Ich hatte ähnliche Symptome, als ich mich von meinem Mann trennte“ – ja, ich habe hier festgestellt, dass die drei „ähnlichen“ Beiträge die unter meinen Texten stehen auch überwiegend aus der Trennungszeit sind. Eine Beziehung/Ehe die in die Brüche geht, verlangt uns auch Trauerarbeit ab.
      Danke fürs Umarmen ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s