Entführt?

Ich wusste, du wirst vergessen wer ich bin, war darauf vorbereitet.  Als du mich  gesiezt hast, dich über meine Zuwendung freutest aber keine blasse Ahnung hattest wer ich wohl sei, war dies für mich ok.  Ich hatte gewusst, es wird kommen und ich wusste, was zählt ist, dass ich weiß wer du mir bist.

Gestern wusstest du  auch nicht wer ich bin und es passierte etwas ganz logisches, aber etwas auf das ich nicht vorbereitet war.  Du warst der „Fremden“ gegenüber misstrauisch und hast Abstand gesucht.

Wie ist es für dich in deiner Welt? 

Ich stelle mir vor, ich werde entführt und wache bei irgendeinem Afrikanischen Stamm wieder auf.  Alle tun als gehöre ich dort hin.  Ich verstehe die Menschen nicht, die Menschen verstehen mich nicht.  Alle sind mir fremd und tun mir fremde Dinge, möchten dass ich sie auch tue.  Ich will nach Hause und keiner lässt mich gehen, sie tun sogar als sei ich dort zuhause.  Ich kenne das Essen nicht, bekomme Medikamente, keine Ahnung wozu, oder wollen sie mich vergiften?  Ich versuche wegzulaufen und lande doch immer wieder wo ich war. Manchmal ergebe ich mich und manchmal geben Verzweiflung und Wut mir eine zerstörerische Kraft die ich an allem auslasse was mir im Wege steht.

Wie viel Angst ist da in dir? Ich kann nichts tun.  Die „Macherin“ in mir erlebt ihre Lektionen in Demut, lernt die eigene Hilflosigkeit aushalten.

Und dann gibt es die kurzen Momente in denen du ruhig bist und der Frau die Tag und Nacht für dich da ist, dich in Liebe pflegt und umsorgt, die Momente, in denen du ihr (deiner Tochter die du nicht mehr kennst) sagen kannst, dass du sie liebst. Kurze, schöne Momente.

7 Kommentare zu „Entführt?

  1. Es gibt keinen Trost dafür, nur das eigene Erinnern.
    Aber, ich sage „nur“,
    und denke doch: Was für einen Schatz besitze ich da, in meinem Erinnern…?!

    Ein Schatz, den niemand bergen kann, außer du selbst.
    Es ist dein Schatz.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s