18. Türchen (2020) oder von überflüssigen Gedanken

Das mit dem „im Hier und Jetzt“ bleiben, das habe ich definitiv gelernt, das kann ich, das ist mir zur zweiten Natur geworden.  So oder ähnlich waren meine Gedanken zu dem Thema und, wie könnte es anders sein, das Leben schenkt mir die Gelegenheit meine Glaubenssätze zu prüfen.

„Eventuell ab September, spätestens ab Januar werde ich im Nahen Osten im Einsatz sein“ verkündet mir mein Großer vor einigen Monaten.  Ich frage nach wie es ihm dabei geht, danach bin ich alleine.  Ein mulmiges Gefühl möchte sich breit machen und ich stelle mich ihm entgegen.  Nein, jetzt zählt nur wie er damit umgeht, mich wird es erst viel später betreffen und bis dahin ist jeder negative Gedanke überflüssig.  Als es dann immer näher rückte habe ich nach und nach Fragen gestellt nach Ort und Aufgaben.  Auch wer wie benachrichtig wird im Todesfall oder was dann mit seinem Körper geschehen soll hat er mir gesagt.  Nicht ganz einfach diese  Unterhaltungen, da hilft mir vor Augen zu halten, dass er in dem Moment bei mir ist und es ihm gut geht.

Er kennt die gehobene Hand seiner Mutter die ihm Signalisiert „To much information for a mother“, es gibt Dinge die ich früh genug erfahre wenn sie vorüber sind.  Und dann ist mir wieder ganz bewusst: er ist das Kind, das in mein Leben gekommen ist mich Vertrauen zu lehren.

3 Kommentare zu „18. Türchen (2020) oder von überflüssigen Gedanken

  1. Liebe Bisou,
    hier eine kleine Adventsüberraschung: Ich habe dich ausgewählt für den Sunshine Blogger Award. Dieser wird Blogger*Innen von anderen Blogger*Innen verliehen, die kreativ, positiv und inspirierend sind. Da gehört deine Seite dazu 🙂 , denn sie drückt all diese Eigenschaften aus.
    Diese Nominierung soll einfach nur eine Einladung sein… Wenn du sie annimmst und die Fragen beantworten magst, freue ich mich, wenn nicht, ist das natürlich genauso okay. Mach es so, wie es für dich stimmig ist.
    Du kannst dir mit der Beantwortung der Fragen auch gern die Zeit lassen, die du dazu brauchst – das habe ich auch getan 🙂 .
    Mehr über das Ansinnen und was konkret zu tun ist, findest du auf meiner Seite: https://marinakaiser.wordpress.com/2020/12/20/ich-freu-mich-uber-den-sunshine-blogger-award/
    Einen zauberhaften vierten Advent wünscht dir
    mit ganz herzlichen Grüßen
    Marina

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank Marina – deine Worte sind mir Geschenk 🙂
      Wenn mein Kalender zu Ende ist, werden deine Fragen mir Grund und Gelegenheit sein noch eine Weile weiter zu schreiben – dafür jetzt schon Dankeschön
      Dir einen schönen Abend

      Gefällt 1 Person

      1. Liebe Bisou,
        wie schön zu lesen, dass du meine Fragen als Geschenk empfindest.
        Es freut mich sehr, dass du sie als Impulse für dich nutzen kannst, um weiter zu schreiben nach dem Adventskalender. Ich bin schon gespannt auf deine Antworten 🙂
        Einen guten Start in die Weihnachtswoche wünscht dir
        mit ganz lieben Grüßen ❤ ❤ ❤
        Marina

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s