Freundschaften im Wandel IV

Ich hatte heute einen ganz besonderen Tag im Schnee und so ist es dazu gekommen…

Vor mehr als 20 Jahren habe ich C kennen, schätzen und mögen gelernt. So circa drei Jahre lang kreuzten sich unsere Wege immer wieder. Sie änderte den Arbeitgeber, zog ans andere Ende des Landes und wir haben uns seitdem nur ein einziges Mal, vor 12-13 Jahren zu einem Aperitif gesehen.

Am Dienstag klingelt im Büro das Telefon und auch nach so langer Zeit erkenne ich sofort ihre Stimme. Sie hat ein Anliegen, die Schulklasse ihres Sohnes kommt zu uns langlaufen, er darf aber nur mit, wenn er eine Begleitung hat. In ihrem Wunsch, ihrem Kind das Abenteuer zu ermöglichen wendet sie sich an mich. Nach kurzer Rücksprache mit der weltbesten Kollegin, nehme ich mir einen Urlaubstag den ich heute mit Lucas verbracht habe.

Wenn Vertrauen Jahrzehnte der Abwesenheit überlebt, reichen drei Sätze eine Freundschaft wiederzubeleben.

Advertisements

3 Kommentare zu „Freundschaften im Wandel IV

  1. Ich kann nur hoffen das es mir eines Tages auch so gehen wird wie dir:)
    Bin gerade am Matura (Abi) machen und stehe in den Startlöchern für die große weite Welt, doch meine Freunde die ein so wesentlicher Teil meines Lebens sind eben auch und wir alle gehen bald unsre eigenen Wege.
    Eure Freundschaft gibt mir Hoffnung, dass unsere auch Überdauert – Danke!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s