12. Türchen (2017) oder von der Farbe der Hoffnung

Liebes Du,

Früher war das Färbemittel für grüne Kleidung hochgiftig, da hoffte wohl ein jeder er möge es überleben. Ob Hoffnung deshalb Grün ist? Vermutlich eher weil im Frühling alles wieder grünt und somit neue Nahrung verspricht.

„Ist Hoffnung immer grün?“ war deine Frage. Ja, Hoffnung ist grün, aber nein, sie ist es nicht immer.

Meine Hoffnung war 2017:

– Dunkelblau wie die Uniform meines Sohnes bei der Diplomverleihung,
– Rosa wie Alices Windjacke im Urlaub,
– Rot wie Claudias Kirchtomaten,
– Orange wie Karins Glasperlen an meinem Schlüsselbund,
– Lila wie der Rhododendron in Josianes Garten,
– Gelb wie Ans Auto,
– Grau wie Moniques Blocksteine,
– Braun wie Papas Augen,
– Kunterbunt wie die Blumen in meinem Garten
– Funkelnd wie die Lichter in meinem Baum,

Die Farbe der Hoffnung entsteht in meinem Herzen, immer dann wenn ich darauf vertraue, dass Gutes sich in meinem Leben wiederholt.

Danke fürs Nachfragen Barbara

Advertisements

4 Kommentare zu „12. Türchen (2017) oder von der Farbe der Hoffnung

  1. Danke für diese „farbige“ Antwort :-), sie zeigt mir deine ausserordentliche Beobachtungsgabe und Aufmerksamkeit den Menschen in deinem Leben!

    Deine Aufzählung der Farben erinnert mich gerade an den doppelten Regenbogen, den ich erstmals auf meiner Reise durch Neuseeland sah.
    Ein Teil des Himmels war grau verhangen, es tröpfelte etwas Regen und hinter uns wurde es schon wieder hell. Die Luft klar und frisch, eine besondere Stimmung, auch in mir.
    Und dann dieser doppelte Regenbogen, der auf beiden Seiten den Boden berührte.

    Die Erklärung dieses Naturwunders hab ich mir nicht behalten können, für mich war dieser Augenblick einfach nur schön, so dass mich die naturwissenschaftlichen Äußerungen zwar durchdrangen, aber wie ein flüchtiger Hauch auch wieder verschwanden. Das ist nichts neues für mich, es gibt Wissen, das will nicht in meinem Kopf bleiben….obwohl ich mir auf der anderen Seite ziemlich viele Kleinigkeiten, fast unbedeutende Dinge merken kann…

    Welches Wissen bleibt nicht in deinem Kopf? Finden wir so etwas Ähnliches auch bei dir?

    Möchte mich Su-Shi uneingeschränkt anschließen!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s