Vom Loslassen oder noch ein Schritt

Irgendetwas stimmte nicht als ich am Samstag heim gekommen bin. Nein, ich meine nicht die offen stehenden Türen, das auf dem Boden liegende Handtuch oder die anderen üblichen Spuren die sie immer wieder im Haus hinterlässt, irgendetwas war anders.

Ich folge ihren Spuren durchs Haus und dabei wird mir bewusst, sie hat saubere Kleidung abgeholt aber keine Schmutzwäsche hinterlassen. Das ist neu.

Sie hätte doch bis zum Ende des Studiums oder bis… , nein, das war nicht meine Entscheidung.

Bunte Söckchen mit Pünktchen, Streifen, Schleifchen, Elefanten, Betty Boop, Kätzchen, … von denen immer eine fehlte, ich werde sie vermissen.

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu „Vom Loslassen oder noch ein Schritt

    1. So Schritt für Schritt

      Wohnung fürs Studium und WE bei Mir oder Dad, dann immer öfter WE mit Freund, dann Freund eigene Wohnung und immer öfter bis nur noch an WE dort.

      Jetzt besitzer einer eigenen Waschmachine.

      … noch einige einzelgänger Söckchen zum anlächeln hier 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s