Mitgehört 21

„Diesmal mach ich meinen Mund auf“, sagt er entschieden.

„Ich wünsche mir von dir den „Mund auf zu machen“, du hast mir gegenüber das recht und dir selber gegenüber die Pflicht es zu tun.“

4 Kommentare zu „Mitgehört 21

  1. ja! Seit langer Zeit beobachte ich, was Menschen hindert, ihre Meinung zu sagen. Es ist Angst. Und ich beobachte auch, das sie sich nicht fragen, wovor sie eigentlich Angst haben. Ich sehe es dennoch….und oft ist da eine Angst vor dem eigenen Mut und Angst vor sich selbst…..vor dem Nichtwissen von sich selbst.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s