7. Türchen – Geborgenheit

„und öffnest du dann das 7. Türchen,
entdeckst du dahinter Geborgenheit.“


Natürlich ist mir hier spontan die Geborgenheit eingefallen die ich in beschützenden Armen finde oder wenn ich von einem liebenden Blick getragen werde.


2009 hatte ich aber ganz bemerkenswerte Zeiten der Geborgenheit.


Zwei Menschen die mir jeder auf seine Weise sehr wichtig und sehr lieb sind, sind einander begegnet.

Während sie sich unterhielten wurde ich immer stiller, horchte in mich hinein auf der Suche nach dem was da gerade passiert.

Ich wurde ruhig, mir war warm von innen, ich fühlte mich in absoluter Sicherheit. Ich wusste mich beschützt und gut aufgehoben. Ich fühlte mich geliebt… und das alles von zwei Seiten zeitgleich.


In meiner Sprache gibt es kein Wort dafür und doch durfte ich es 2009 mehrfach sehr intensiv erleben und in dieser ganz besonderen Geborgenheit schweigend baden.


Euch beiden an dieser Stelle von Herzen „Danke“ dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s