Schenkst du mir bitte ein Lächeln?

Letzte Nacht…


Ich habe mich gerade blöd angestellt, mal wieder missverstanden, fühle mich dumm und so, natürlich nicht liebenswert.

.

Ich kämpfe gegen Tränen und ich weiß, gleich kommt die Frage nach dem Lächeln – Versagensangst gesellt sich zu den anderen Gefühlen.

.

und dann kommt sie die Frage, und dann kann ich nicht lächeln

.

und die Bisou, die doch alles tun möchte um wieder Liebe wert sein zu können gerät in völlige Panik

.

und kann noch weniger lächeln

.

und sie befürchtet ihr Gesicht wird als Anklage oder Vorwurf gesehen

.

und darüber verzweifelt sie

.

und kann noch weniger lächeln,

.

kann die an sie gestellte Erwartung nicht erfüllen,

.

ist es also nicht wert geliebt zu werden.

.

Kann nicht lächeln.

.

.

.

Vermutlich kann ich nicht lächeln weil ich dich liebe.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Schenkst du mir bitte ein Lächeln?

  1. na, aber…..wer vermittelt Dir denn da das Gefühl, dass Du nur wert bist, geliebt zu werden, wenn Du Erwartungen erfüllst und wenn Du lächelst….Dir mal ganz ernst in die Augen schaue: bisou? Rede mal bitte mit bisou. In Ruhe bitte, nach dem Du Dich beruhigt hast. Dich in den Arm nehme: ssssschhhhh, ist alles gut.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s